Zubereitungszeit mit dem Porzellankochtopf Cook & Serve von Eschenbach

Zubereitungszeit:
30 Minuten + 30 Minuten Backzeit

Zubereitung mit dem Porzellankochtopf Cook & Serve von Eschenbach

COOK & SERVE
Topf flach 24 cm | 1,2 l



Für 4 Portionen:

1 mittelgroße Zucchini (ca. 200 g)

430 g große Eiertomaten

1 schlanke Aubergine (ca. 430 g)

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

4 EL Olivenöl

200 ml passierte Tomaten

Salz, Pfeffer

1 TL Kräuter der Provence

100 g Feta



Nährwerte Pro Portion:

Kalorien: 233 kcal
Kohlenhydrate: 8 g

Eiweiß: 8 g
Fett: 19 g

Und so wird's gemacht:



1. Zucchini, Tomaten und Aubergine waschen und die Enden abschneiden. Aubergine und Zucchini in 0,5 cm und die Tomaten in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zu große oder kleine Scheiben grob würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken.

2. Im flachen COOK & SERVE-Topf Zwiebel-, Knoblauch- und Gemüsewürfel in 1 El Öl bei geringer Hitze anschmoren, bis sie bräunen. Mit passierten Tomaten ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Deckel auflegen und 10 Min. schmoren.

3. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Öl mit 1 Tl Salz, Pfeffer und Kräutern mischen, Auberginen- und Zucchinischeiben darin wenden.

4. Topf vom Herd nehmen. Gemüsescheiben dachziegelartig in den Gemüsefond einlegen. Feta darüber bröseln.

5. Ratatouille 25-30 Min. auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen backen und direkt servieren.

Servieren mit dem Porzellankochtopf Cook & Serve von Eschenbach
Kochen mit dem Porzellankochtopf Cook & Serve von Eschenbach
Zubereiten mit dem Porzellankochtopf Cook & Serve von Eschenbach

Alle Rezeptideen entdecken

Rezeptwelten

Jetzt kochen