Zubereitungszeit:
35 Minuten

COOK & SERVE
Topf flach 24 cm | 1,2 l



Für 2 Portionen:

500 g Kartoffeln

Salz, Pfeffer

geriebene Muskatnuss

getrockneter Thymian

100 g Rote Bete (vorgegart)

5 EL Salat-Kerne-Mix

1 Handvoll frische grüne Kräuter

(z.B. Petersilie oder Schnittlauch)

100 g Magerquark

1 TL Rapsöl



Nährwerte Pro Portion:

Kalorien: 447 kcal
Kohlenhydrate: 51 g

Eiweiß: 21 g
Fett: 18 g

Und so wird's gemacht:



1. Kartoffeln waschen, schälen und fein reiben, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Thymian kräftig würzen. Rote Bete in schmale Spalten schneiden. Ofen auf 200 Grad vorheizen.

2. Körner-Mix auf den Boden des flachen COOK & SERVE-Topfes streuen, Kartoffelmasse darauf verteilen, Bete-Spalten sternförmig auflegen. Rösti im heißen Ofen ca. 15-20 Minuten garen.

3. Inzwischen Kräuter waschen, fein hacken und mit dem Quark und Öl vermischen, mit etwas Wasser verdünnen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Zum Rösti servieren.

Tipp: z.B. gelbe oder gestreifte - Beten verwenden: Diese in etwas Wasser ca. 30 Minuten im flachen COOK & SERVE-Topf vorgaren. Dann schälen, in Spalten auf dem Rösti verteilen und mitgaren.

Backen mit dem Porzellankochtopf Cook & Serve von Eschenbach
Zubereiten mit dem Porzellankochtopf Cook & Serve von Eschenbach
Servieren mit dem Porzellankochtopf Cook & Serve von Eschenbach

Alle Rezeptideen entdecken

Rezeptwelten

Jetzt kochen